Malen in Dänemark

Der Workshop findet in meinem Ferienhaus 90 Km westlich von Kopenhagen statt.
Dieses befindet sich an der Westküste Seelands in wunderschöner Natur, 15 Gehminuten vom Meer entfernt.
Die schönen Strände verlocken zum Baden und die hügelige, bewaldete Landschaft lädt zum Wandern, Spazieren oder Verweilen ein. Ausflugsziele, Restaurants, Golfplatz und Einkaufsmöglichkeiten sind in der näheren Umgebung vorhanden.

Angebot:

  • Ich vermittle Grundbegriffe, Farbenlehre, Materialkunde usw. nach Wunsch. Anfänger und Fortgeschrittene sind gleich willkommen.
  • Wir malen 4 Stunden pro Tag - frei einsetzbar. Technik und Themen nach Absprache.
  • Wir arbeiten mit Acryl, Pigment, Aquarell, Tusch, Farbkreide, Papier (Collage). Leinwände und Papier eher Kleinformat wegen Transport.
  • Alle Materialien inklusive.
  • Dauer des Aufenthalts min. 3, max. 5 Tage, frei wählbar. 
  • Termine nach Absprache! (Mitte April bis Mitte Oktober).
  • Gruppengrösse 1-3 Personen. Es stehen ein separates Gästehaus (2 Betten) und ein Zimmer im Haupthaus zur Verfügung.
  • Bettwäsche, Handtücher und Pflegeprodukte inklusive. Föhn vorhanden. 
  • Die Möglichkeit zum Waschen/Tumblern besteht. 
  • Alle Mahlzeiten inkl. Getränke sind inbegriffen. 
  • Pauschalpreis pro Tag: 200 Fr.

Flug nicht inbegriffen! Automiete (am Flughafen direkt möglich) von Vorteil. Bei Anreise mit ÖV besteht die Möglichkeit in Holbæk abgeholt zu werden. (Zugverbindung Flughafen über Kopenhagen HB nach Holbæk). Zuschlag für Fahrdienste während des Aufenthalts pro Tag/pro Person 10 Fr. 


Bildgalerie unten!!